Neueste Beiträge

#1
eConnect & eConnect App / Aw: eConnect App
Letzter Beitrag von ha-pe - 20. Juni 2024, 08:59
Hallo,
im Playstore ist jetzt ein Update auf die Version 2.2.4 mit 41 MB erhältlich. Weiß jemand zufällig,
was es für Verbesserungen gibt?

Gruß, ha-pe
#2
Skybeamer / VERSCHOBEN: Haibike skybeamer ...
Letzter Beitrag von Administrator - 18. Juni 2024, 06:58
#4
Probleme & Tipps / Haibike skybeamer einbauen
Letzter Beitrag von Taylan schiebel - 16. Juni 2024, 13:34
Hallo sorry dass ich dass jetzt hier so mache wollte an mein Haibike flyon 8.0 den skybeamer 5000 anbauen hab dann den luftdurchlass geöffnet und dass Kabel mit der Hülle und den kabelbindern wie beschrieben rausgeholt aber es war ein runder Stecker der skybeamer hat ja den eckigen und dann hab ich mit der Lampe nochmal reingeleuchtet da ist ganz weit unten noch ein Kabel mit der Hülle aber ich weiß nicht wie ich da drann kommen soll könnt ihr mir da weiterhelfen? Mit freundlichen Grüßen Taylan
#5
Marktplatz (Biete & Suche) / Flyon Akku
Letzter Beitrag von Dasy150 - 15. Juni 2024, 09:59
Hallo

Ich bin auf der Suche nach einem defekten Akku. Meiner hat ein Elektronikproblem. Die Zellen sind noch Top aber die Steuerplatine ist hin. Nun suche ich nach dieser Platine oder eben einen defekten a Akku mit defekten Zellen. Hat wer sowas rum liegen?? Auch ein gebrauchten Akku würde ich nehmen wenn der preis stimmt. Danke schon mal im Voraus
#6
Allgemeine Themen über das FLYON / Aw: Flyon 2. AKKU Erweiterung
Letzter Beitrag von Schraubär - 01. Juni 2024, 08:49
Moin,

dann versuch hier mal dein Glück:
https://www-volabike-com.translate.goog/en/varios/48-extender-kit-for-tq-flyon-hpr-120s-engine.html?_x_tr_sl=en&_x_tr_tl=de&_x_tr_hl=de&_x_tr_pto=sc
Hab damit aber noch keine Erfahrungen gemacht.
Falls du das machst, gib bitte Rückmeldung, ob und wie es Funktioniert.

Gruß
Matze
#7
Allgemeine Themen über das FLYON / Aw: Flyon 2. AKKU Erweiterung
Letzter Beitrag von WIM-DESIGN - 31. Mai 2024, 20:13
Hallo Matze,
das will ich eigentlich nicht den 2.AKKU dann umbauen... es muß doch eine Firma geben die so was kann?? Wenn man bei Google eingibt Flyon Akkuerweiterung gibt es Bilder vom Flyon mit einen 2.AKKU auf dem Rohr....
Gruß
WIM
#8
Allgemeine Themen über das FLYON / Aw: Flyon 2. AKKU Erweiterung
Letzter Beitrag von WIM-DESIGN - 31. Mai 2024, 20:04
Zitat von: Schraubär am 31. Mai 2024, 19:44Moin,

@WIM-DESIGN
Bei Bosch würde es Funktionieren mit einem Y-Kabel (auch nicht bei jedem), beim Flyon könnte man es versuchen aber wenn es schief geht ist dein BMS Schrott und neue Akkus zu bekommen ist im Moment eher schlecht.
Schau ob der RS-Mount den MARTI MC FLY0N verlinkt hat bei dir passen würde, laut Hersteller müssen ca. 100mm Luft sein zwischen Dämpfer und Unterrohr. Mess am besten in jedem Federungszustand. Langsam die Luft aus dem Dämpfer lassen und gleichzeitig messen.
Ansonsten zweiten Akku im Rucksack.

Gruß
Matze
Hallo Matze,
das will ich eigentlich nicht den 2.AKKU dann umbauen... es muß doch eine Firma geben die so was kann?? Wenn man bei Google eingibt Flyon Akkuerweiterung gibt es Bilder vom Flyon mit einen 2.AKKU auf dem Rohr....
Gruß
WIM
#9
Allgemeine Themen über das FLYON / Aw: Flyon 2. AKKU Erweiterung
Letzter Beitrag von WIM-DESIGN - 31. Mai 2024, 19:58
Zitat von: MARTI MC FLY0N am 31. Mai 2024, 10:55Hallo Wim-Design,

die einzige Möglichkeit die mir bekannt ist wäre eine Akku Halterung für die MRS Schiene.
Der Akku passt aber nicht bei den kleineren Rahmen (S+M) und du müsstest einen Dämpfer ohne Piggyback verbauen.

RS-Mount Akkumount passend zu Haibike FLYON 630 WH INTUBE BATTERY
Hallo, so was will ich nicht... ich möchte einen 2.AKKU drann haben der die Reichweite erhöht....
#10
Allgemeine Themen über das FLYON / Aw: Flyon 2. AKKU Erweiterung
Letzter Beitrag von Schraubär - 31. Mai 2024, 19:44
Moin,

@WIM-DESIGN
Bei Bosch würde es Funktionieren mit einem Y-Kabel (auch nicht bei jedem), beim Flyon könnte man es versuchen aber wenn es schief geht ist dein BMS Schrott und neue Akkus zu bekommen ist im Moment eher schlecht.
Schau ob der RS-Mount den MARTI MC FLY0N verlinkt hat bei dir passen würde, laut Hersteller müssen ca. 100mm Luft sein zwischen Dämpfer und Unterrohr. Mess am besten in jedem Federungszustand. Langsam die Luft aus dem Dämpfer lassen und gleichzeitig messen.
Ansonsten zweiten Akku im Rucksack.

Gruß
Matze