Neueste Beiträge

#1
Allgemeine Themen / Aw: Geflickte Schläuche ab Wer...
Letzter Beitrag von MXer - 17. August 2022, 15:17
Es war ein Vorführer, 4Km und 0 Ladezyklen auf der Batterie 80%.
Der Händler hat angeblich nie die Reifen unten gehabt, sagt er...

Da gibts nur geteerten Parkplatz vorm Laden und ich habe
über 4000Km bis zum ersten Platten gebraucht.

Kann man Ladezyklen und Km am Bike manipulieren ?
Wars kein Vorführer sondern ein zurückgenommenes manipuliertes Bike?
Mir fallen da einige schweinereien ein die man da drehen könnte.

Gruß
Mario

#2
Allgemeine Themen / Aw: Geflickte Schläuche ab Wer...
Letzter Beitrag von Administrator - 17. August 2022, 07:43
Servus Mario,
also ab Werk kann ich mir das gar nicht vorstellen.

Das wäre wirklich ein Wahnsinn!

War es ein ganz neues, ungebrauchtes Bike oder ein Vorführrad?

LG
Rene
#3
Probleme & Tipps / Aw: Motor macht Gummi quietsch...
Letzter Beitrag von BigFly - 16. August 2022, 20:27
Mein Motor (180 Betriebsstunden) wurde eingeschickt und von Haibike getauscht. Es gab einen generalüberholten Motor zurück mit 30 Betriebsstunden.

Soweit ok. Der Motor macht keine quietsch Geräusche mehr.
Mein Gefühl ist aber, dass der Motor deutlich lauter arbeitet, als der erste Motor.

Soundfile und Video anbei.
Video
#4
Allgemeine Themen / Geflickte Schläuche ab Werk
Letzter Beitrag von MXer - 15. August 2022, 20:43
Tach zusammen,

es hat insgesamt 13Monate gedauert bis es zum ersten mal gezischt hat. Ein hilfsbereites Ehepaar wollte unbedingt helfen, also haben wir zusammen das hintere Rad ausgebaut und den Mantel runtergehebelt. Beim Rausziehen vom Schlauch erzähle ich das es über ein Jahr gedauert hat bis zum ersten Platten mit diesem Bike. Dabei schaue ich auf den Schlauch und glaub ich spinne, da ist ein Flicken drauf. OK, dachte ich mir, es war ja ein Vorführer, da lag wohl was auf dem geteerten Parkplatz. Alles zusammengesteckt und weiter.

2 Wochen später gabs dann wieder einen Platten, diesmal vorne. Was glaubt ihr was auf dem Schlauch war? Richtg, der war auch schon geflickt. Das HB Männchen kennt ihr noch? GRRRR  Bin dann rel. schlecht gelaunt zu meinem Radladen und hab beide Schläuche auf den Tich gelegt und die Situation erklärt. Mir wurden dann 2 neue mitgegeben, weil man mir mal glauben will. Ich kaufe ein 6000€ Rad, da kann ich mir bestimmt auch Schläuche kaufen, es ging mir ums Prinzip.

Natürlich weiß Haibike nichts von B-Ware in den Reifen...
Denen habe ich gestern auch einen netten Text geschrieben, danach gings mir besser.

Mein erstes und letztes "Premiumbike" von diesem Hersteller. Das ist ja vergleichbar mit einem Porsche Jahreswagen an dem alle 4 Refen geflickt wurden.

Gibts hier auch welche mit solchen Erfahrungen ?

Gruß
Mario





 
#5
Probleme & Tipps / Aw: Spiel an der Motorwelle
Letzter Beitrag von DerThomas - 15. August 2022, 17:21
kurbelarme sind fest,kettenblatt auch. das dumme ist nur man merkt beim fahren überhaupt nix. war reiner zufall das ich da hingelangt habe. garantie is noch bis 05.23.   und mir kommt es so vor als wäre der lagersitz eingeschliffen oder eher ausgenudelt. mal schauen was dabei raus kommt..  grüße
#6
Probleme & Tipps / Aw: Spiel an der Motorwelle
Letzter Beitrag von Schraubär - 14. August 2022, 22:44
Moin,

spiel im Tretlager/Motorlager (wie in jedem Lager) ist zwar normal aber das liegt im Bereich von 2 bis 3/100, wird man ohne Messuhr nicht merken. Bist du dir sicher das daß Spiel direkt von der Motorwelle kommt? Ansonsten überprüf mal, ob die Kurbelschrauben mit korrektem Drehmoment angezogen sind. Wenn ja, dann hoffe ich das du noch Garantie hast.

Gruß
Matze
#7
Probleme & Tipps / Spiel an der Motorwelle
Letzter Beitrag von DerThomas - 13. August 2022, 17:03
Servus in die Runde...   mein Anliegen ist das ich an der Motorwelle spiel habe.. hab das gestern gemerkt wie ich beide Kurbelarme bewegt habe. habt ihr das auch oder hab ich Verschleiss an den Lagern. Modell ist das xduro nduro 8.0 von 2021 mit einer laufleistung von knapp 5000 km
#8
Probleme & Tipps / Aw: Verlust Datum+Uhrzeit
Letzter Beitrag von Christian - 12. August 2022, 23:35
Hallo,
Das gleiche hatte ich auch.
Es wurde bei mir das Display und der Akku getauscht.
Super dachte ich mir : gleich mal mein Profil wieder neu speichern.
Denkste jetzt kann ich wenn ich das Profil speichere nichts machen weil das Display und der remote nicht mehr funktionieren.
Ich komme nicht mehr in die Einstellungen und ich kann die Unterstützungs stufen nicht wählen weil das Display nicht reagiert.Was geht ist warten bis sich das bike ausschaltet oder akku raus und wieder rein.Einfach gesagt das bike geht nur wenn ich beim einschalten das Profil später ändere.
Kennt jemand das Problem.
Danke
#9
Original Ersatzteile, Zubehör & Werkzeuge / Aw: Reifen
Letzter Beitrag von Flynon8tor - 29. Juli 2022, 20:56
Update zur Laufleistung Reifen hinten DHR II:
Mittlerweile sind es 8840 km Laufleistung mit dem ersten originalen Reifen - also fast schon Slicks ;D , der Ersatz liegt schon bereit (unschwer zu erkennen, rechts im Bild), aber bisher war ich zu faul zum Wechseln, fährt sich eigentlich immer noch gut, aber bei >10% Steigung fängt das Hinterrad an durchzudrehen  8)
Beste Grüße
#10
Allgemeine Themen / Aw: Reifendruck
Letzter Beitrag von Flynon8tor - 28. Juli 2022, 21:35
Hi andystereo,
mach mal einen Test: fahre deinen "home trail" mit 3 verschiedenen Luftdruckeinstellungen z.B. 0,8 / 1,6 / 3 bar und berichte uns von deinen Fahreindrücken, welcher Luftdruck ist für dich passend? Achte auf verschiedene Untergründe (Asphalt, Schotter, Gelände oder Gras) und fahre dabei vorsichtig.
Beste Grüße