FLYON Press Kit 2019

Begonnen von Administrator, 30. April 2020, 13:40

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Administrator

30. April 2020, 13:40 Letzte Bearbeitung: 13. Mai 2020, 14:50 von Administrator
Hier im Downloadbereich zum Downloaden.
  • BIKE MODELL: Haibike XDURO AllMtn 5.0 FLYON
  • MOTOR: FW: V1.5.137, HW: Rev 0101, BL: 1.1.0
  • LADEPORT: FW: V1.38.1, HW: Rev 0200, BL: 0.2.4
  • DISPLAY: FW: V1.84.8, GUI: v3.00, HW: Rev 11265, BL: 0.3.4
  • REMOTE: FW: V1.36, HW: Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW: V1.22.71, HW: Rev 0301, BL: 0.2.4
  • BATTERIE 2: FW: V1.22.71, HW: Rev 0301, BL: 0.2.4
  • ECONNECT: FW: V1.29.0, HW: V2.0
  • SKYBEAMER: FW: V1.0.1, HW: V1.0
  • LADEGERÄT 10A: Ja
  • Tuning Modell: BikeSpeed-RS
  • Tuning aktiviert: Nein

jura1985

Hier in deutsch.
  • BIKE MODELL: XDURO AllTRail 6.0 FLYON
  • MOTOR: FW: V1.5.137, HW: Rev 0101
  • LADEPORT: FW: V1.38.1, HW: Rev 0200
  • DISPLAY: FW: V1.81.72, GUI: v2.83, HW: Rev 11265
  • REMOTE: FW: V1.36, HW: Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW: V1.22.71, HW: Rev 0300
  • ECONNECT: FW: V1.29.0, HW: V3.0
  • SKYBEAMER: FW: V1.0.1, HW: V1.0 (Modell 5000)
  • LADEGERÄT 10A: Nein
  • Tuning Modell: -

Haiko

Auf den Block Lock warte ich heute noch.........

schellmax

Ich hab der im Katalog angeführten 'Jasmin Schindelmann' geschrieben, wie's mit dem Steuersatz aussieht, mal sehen...
  • BIKE MODELL: Haibike Adventr 5.0

Karl-der2

Hat jemand eine Anleitung wie der blocklock eingebaut wird?
Hab das noch nie gemacht.
Mit freundlichen Grüßen Karl- der2

larsweimar

Du musst nur den Nutstein einsetzen. Der Steuersatz ist schon der vom Block-Lock. Display lösen so das du an die obere Schraube vom Steuersatz kommst und ca. 1cm her raus drehen. Dann Steuersatz lösen und Vorbau um diesen einen cm nach oben ziehen. Danach hast du genug Platz den Nutstein unten einzusetzen und fest zu schrauben.
  • BIKE MODELL: Haibike Xduro Nduro 5.0 Flyon
  • Tuning aktiviert: Nein

Schraubär

Hallo,
einbau ist so richtig, trotzdem noch kontrollieren ob die Anschläge des Gabelkonus richtig sitzen und probieren, ob der Gabelkonus sich auf dem Gabelschaft verdreht, nicht das beim Fahren die böse Überraschung kommt. Das war der eigentliche Grund warum die Nutensteine bei Auslieferung ausgebaut wurden.
Acros baut mittlerweile ähnliche Steuersätze und da muss der Gabelkonus mit Carbon Montagepaste verbaut werden, so das er sich, durch die erhöhte Reibung, nicht verdrehen kann.

Gruß
Matze
  • BIKE MODELL: Haibike Xduro Nduro 8.0 Flyon
  • MOTOR: FW: V1.5.137, HW: Rev 0101
  • LADEPORT: FW: V1.38.1, HW: Rev 0200
  • DISPLAY: FW: V1.84.0, GUI: v3.00, HW: Rev 11265
  • REMOTE: FW: V1.36, HW: Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW: V1.22.71, HW: Rev 0301
  • ECONNECT: FW: V1.29.0, HW: V2.0
  • LADEGERÄT 10A: Nein
  • Tuning Modell: Garantiert nicht!

Karl-der2

Super vielen Dank für die schnelle Antwort. Melde mich, wenn es geklappt hat. Danke

Karl-der2

Ich hoffe die Anleitung von Larsweimar ist bei dem neuen Modell auch möglich?
Das schreibt mir mein Händler:Hallo Herr Odermath,

wir haben nun die Nachricht erhalten, dass sich die Lieferung noch um 14 Tage verzögert.
Es gibt ein neues Modell von dem Anschlag.

Sobald der bei uns ist, werden wir den weiter an Sie senden.
Andreas vom Service-Team

niwre

Bei mir fehlt die Schraube und das schwarze MetallteilSie dürfen in diesem Board keine Dateianhänge sehen.
Liebe Grüße aus dem 🌞 Osttirol        http://www.buergler.tirol
  • BIKE MODELL: Haibike XDURO NDURO 10.0
  • MOTOR: FW: V1.5.137, HW: Rev 0101
  • LADEPORT: FW: V1.38.1, HW: Rev 0200
  • DISPLAY: FW: V1.84.0, GUI: v3.00, HW: Rev 11265
  • REMOTE: FW: V1.36, HW: Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW: V1.20.30, HW: Rev 0301
  • BATTERIE 2: FW: V1.22.71, HW: Rev 0301
  • ECONNECT: FW:V1.29.0, HW: V2.0
  • SKYBEAMER: FW: V1.0.1, HW: V1.0
  • LADEGERÄT 10A: Ja
  • Tuning Modell: Brauch ich nicht am Berg!
  • Tuning aktiviert: Nein

Schraubär

Das ist richtig, der Nutenstein wurde bei Auslieferung entfernt, weil sich der Gabelkonus auf dem Gabelschaft bei Anschlag verdreht hat und man dadurch unwillkürliche Lenkbegrenzungen hatte.
Zur Erklärung:
Sie dürfen in diesem Board keine Dateianhänge sehen.
Im Bild ist der Gabelkonus silber (grüner Pfeil). Der wird auf den Gabelschaft aufgeschlagen und sollte eigentlich stramm draufsitzen. Die Anschläge (roter Pfeil) schlagen bei Drehung der Gabel an den Nutenstein und begrenzen so den Lenkeinschlag. Da sich dabei aber der Gabelkonus verdreht hat, wurde der Nutenstein einfach entfernt.
Ich bin mal auf die neue Lösung von Haibike gespannt.

Gruß
Matze
  • BIKE MODELL: Haibike Xduro Nduro 8.0 Flyon
  • MOTOR: FW: V1.5.137, HW: Rev 0101
  • LADEPORT: FW: V1.38.1, HW: Rev 0200
  • DISPLAY: FW: V1.84.0, GUI: v3.00, HW: Rev 11265
  • REMOTE: FW: V1.36, HW: Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW: V1.22.71, HW: Rev 0301
  • ECONNECT: FW: V1.29.0, HW: V2.0
  • LADEGERÄT 10A: Nein
  • Tuning Modell: Garantiert nicht!