Geflickte Schläuche ab Werk

Begonnen von MXer, 15. August 2022, 20:43

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

MXer

Tach zusammen,

es hat insgesamt 13Monate gedauert bis es zum ersten mal gezischt hat. Ein hilfsbereites Ehepaar wollte unbedingt helfen, also haben wir zusammen das hintere Rad ausgebaut und den Mantel runtergehebelt. Beim Rausziehen vom Schlauch erzähle ich das es über ein Jahr gedauert hat bis zum ersten Platten mit diesem Bike. Dabei schaue ich auf den Schlauch und glaub ich spinne, da ist ein Flicken drauf. OK, dachte ich mir, es war ja ein Vorführer, da lag wohl was auf dem geteerten Parkplatz. Alles zusammengesteckt und weiter.

2 Wochen später gabs dann wieder einen Platten, diesmal vorne. Was glaubt ihr was auf dem Schlauch war? Richtg, der war auch schon geflickt. Das HB Männchen kennt ihr noch? GRRRR  Bin dann rel. schlecht gelaunt zu meinem Radladen und hab beide Schläuche auf den Tich gelegt und die Situation erklärt. Mir wurden dann 2 neue mitgegeben, weil man mir mal glauben will. Ich kaufe ein 6000€ Rad, da kann ich mir bestimmt auch Schläuche kaufen, es ging mir ums Prinzip.

Natürlich weiß Haibike nichts von B-Ware in den Reifen...
Denen habe ich gestern auch einen netten Text geschrieben, danach gings mir besser.

Mein erstes und letztes "Premiumbike" von diesem Hersteller. Das ist ja vergleichbar mit einem Porsche Jahreswagen an dem alle 4 Refen geflickt wurden.

Gibts hier auch welche mit solchen Erfahrungen ?

Gruß
Mario





 
  • MOTOR: FW: V1.5.137 HW: Rev 0101
  • LADEPORT: FW: V1.38.1 HW: Rev 0200
  • DISPLAY: FW: V1.84.0 GUI: 3.00 HW: Rev 11265
  • REMOTE: FW: V1.36 HW: Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW: V1.22.71 HW: Rev 0301
  • ECONNECT: FW: V1.29.0 HW: V2.0
  • LADEGERÄT 10A: Nein
  • Tuning Modell: --
  • Tuning aktiviert: Nein

Administrator

Servus Mario,
also ab Werk kann ich mir das gar nicht vorstellen.

Das wäre wirklich ein Wahnsinn!

War es ein ganz neues, ungebrauchtes Bike oder ein Vorführrad?

LG
Rene
  • BIKE MODELL: XDURO ALLMtn 5.0
  • MODELL JAHR: 2019
  • MOTOR: FW: V1.5.137, HW: Rev 0101, BL: 1.1.0
  • LADEPORT: FW: V1.38.1, HW: Rev 0200, BL: 0.2.4
  • DISPLAY: FW: V1.84.8, GUI: v3.04, HW: Rev 11265, BL: 0.3.4
  • REMOTE: FW: V1.36, HW: Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW: V1.22.71, HW: Rev 0301, BL: 0.2.4
  • BATTERIE 2: FW: V1.22.71, HW: Rev 0301, BL: 0.2.4
  • ECONNECT: FW: V1.29.0, HW: V2.0
  • SKYBEAMER: Model: 5000, FW: V1.0.1, HW: V1.0
  • LADEGERÄT 10A: Ja
  • Tuning Modell: SpeedBox 3.0 B., BikeSpeed-RS
  • Tuning aktiviert: Nein

MXer

Es war ein Vorführer, 4Km und 0 Ladezyklen auf der Batterie 80%.
Der Händler hat angeblich nie die Reifen unten gehabt, sagt er...

Da gibts nur geteerten Parkplatz vorm Laden und ich habe
über 4000Km bis zum ersten Platten gebraucht.

Kann man Ladezyklen und Km am Bike manipulieren ?
Wars kein Vorführer sondern ein zurückgenommenes manipuliertes Bike?
Mir fallen da einige schweinereien ein die man da drehen könnte.

Gruß
Mario

  • MOTOR: FW: V1.5.137 HW: Rev 0101
  • LADEPORT: FW: V1.38.1 HW: Rev 0200
  • DISPLAY: FW: V1.84.0 GUI: 3.00 HW: Rev 11265
  • REMOTE: FW: V1.36 HW: Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW: V1.22.71 HW: Rev 0301
  • ECONNECT: FW: V1.29.0 HW: V2.0
  • LADEGERÄT 10A: Nein
  • Tuning Modell: --
  • Tuning aktiviert: Nein

Administrator

Zitat von: MXer am 17. August 2022, 15:17Es war ein Vorführer, 4Km und 0 Ladezyklen auf der Batterie 80%.
Der Händler hat angeblich nie die Reifen unten gehabt, sagt er...

Da gibts nur geteerten Parkplatz vorm Laden und ich habe
über 4000Km bis zum ersten Platten gebraucht.

Kann man Ladezyklen und Km am Bike manipulieren ?
Wars kein Vorführer sondern ein zurückgenommenes manipuliertes Bike?
Mir fallen da einige schweinereien ein die man da drehen könnte.

Gruß
Mario


Servus Mario,

nein - so einfach kann man die Ladezyklen nicht manipulieren. Möglich ist aber fast alles :-)
Hast Du ein Foto der Schläuche?

Ich kann mir ehrlich gesagt fast nicht vorstellen, das ein Händler oder Haibike sich die Arbeit antun, defekte Schläuche zu reparieren!
Neue kosten ja fast nichts und das ist dann weniger Arbeit.

Vielleicht hat die einer getauscht, der sich das Bike ausgeliehen hat?

Ich würde mich jetzt an deiner Stelle darüber keine großen Gedanken mehr machen.
Wenn das Bike sonst in Ordnung ist - dann passt das auch :-)

LG
Rene
  • BIKE MODELL: XDURO ALLMtn 5.0
  • MODELL JAHR: 2019
  • MOTOR: FW: V1.5.137, HW: Rev 0101, BL: 1.1.0
  • LADEPORT: FW: V1.38.1, HW: Rev 0200, BL: 0.2.4
  • DISPLAY: FW: V1.84.8, GUI: v3.04, HW: Rev 11265, BL: 0.3.4
  • REMOTE: FW: V1.36, HW: Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW: V1.22.71, HW: Rev 0301, BL: 0.2.4
  • BATTERIE 2: FW: V1.22.71, HW: Rev 0301, BL: 0.2.4
  • ECONNECT: FW: V1.29.0, HW: V2.0
  • SKYBEAMER: Model: 5000, FW: V1.0.1, HW: V1.0
  • LADEGERÄT 10A: Ja
  • Tuning Modell: SpeedBox 3.0 B., BikeSpeed-RS
  • Tuning aktiviert: Nein

MXer

Hallo Rene,

die Schläuche hat der Händler behalten, Fotos hab ich keine.
Da waren die kleinen runden Flicken drauf mit den orangenen Zacken am Rand.
An beiden die gleichen Flicken. Ausleihen und in 4Km gleich 2 Platte?

Vom Händler kam ja gleich die "Materialknappheit" ins Spiel. Der Virus ist
auch an geflickten Schläuchen schuld.

Bis jetzt kam von Haibike nichts. Dieser Premiumhersteller hat es wohl nicht nötig
dazu Stellung zu nehmen oder irgenwas ist tatsächlich faul.
Alleine sich nicht zu melden ist doch schon ein Statement.

Die könnten ja anbieten, "einen Ersatzmotor frei, egal wie lange es dauert bis er hops geht"
 ::)
 
Gruß
Mario

  • MOTOR: FW: V1.5.137 HW: Rev 0101
  • LADEPORT: FW: V1.38.1 HW: Rev 0200
  • DISPLAY: FW: V1.84.0 GUI: 3.00 HW: Rev 11265
  • REMOTE: FW: V1.36 HW: Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW: V1.22.71 HW: Rev 0301
  • ECONNECT: FW: V1.29.0 HW: V2.0
  • LADEGERÄT 10A: Nein
  • Tuning Modell: --
  • Tuning aktiviert: Nein

MXer

Abschließend kann ich berichten, keiner weiß wie die geflickten Schläuche ans Rad gekommen sind.  ::)
Wer einem da jetzt etwas vom Pferd erzählt bleibt für immer unbekannt.

Vom Händler gabs als Entschuldigung 2 Schläuche umsonst.
Haibike hat dann noch ein Paket mit Socken, T-Shirt, Halstuch und ein Täschchen mit Tuch darin draufgelegt.
Bei der nächsten Tour bin ich dann rollende Haibike Werbung  ;D

Für mich ist die Sache erledigt. Es bleibt ein unschönes Gefühl aber das Bike ist einfach zuuuu Goil um länger darüber zu grübeln.


Gruß Mario
  • MOTOR: FW: V1.5.137 HW: Rev 0101
  • LADEPORT: FW: V1.38.1 HW: Rev 0200
  • DISPLAY: FW: V1.84.0 GUI: 3.00 HW: Rev 11265
  • REMOTE: FW: V1.36 HW: Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW: V1.22.71 HW: Rev 0301
  • ECONNECT: FW: V1.29.0 HW: V2.0
  • LADEGERÄT 10A: Nein
  • Tuning Modell: --
  • Tuning aktiviert: Nein