Widerstand beim Rückwärtsschieben nach ausbau Hinterrad

Begonnen von Odin184, 18. Dezember 2021, 18:28

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Odin184

Hallo zusammen,

Ich habe das Phänomen, dass ich bei meinem XDuro Allmtn 8.0 nach Hinterrad ausbau beim Rückwärtsschieben gegen einen Widerstand schiebe. Dies war vorher nicht der Fall.

Hat jemand das gleiche Phänomen bzw kennt eine Lösung?
  • BIKE MODELL: Xduro Allmt 8.0

Bestak CZ

#1
 Hallo, es ist schwer, die Ursache zu finden, wenn ich es nicht vor mir habe, aber ich frage mich, ob Sie die Kette auch vom Kettenblatt abgenommen haben und ob es richtig montiert ist. Das breitere Kettenglied auf dem breiteren Zahn und das schmalere Glied auf dem schmaleren Zahn. Wenn dies nicht der Fall ist Dann könnte der Widerstand durch einen unzureichenden Kettensitz und das Reiben der Kette an der Führung verursacht werden.
 Entschuldigung für die elektronische Übersetzung.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
  • BIKE MODELL: Haibike XDURO AllMtn10.0 FLYON
  • MOTOR: FW: V1.5.137, HW: Rev 0101
  • LADEPORT: : FW: V1.38.1, HW: Rev 0200
  • DISPLAY: FW: V1.81.72, GUI: v2.83, HW: Rev 11265
  • REMOTE: FW: V1.36, HW: Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW: V1.22.71, HW: Rev 0300
  • BATTERIE 2: FW: V1.22.71, HW: Rev 0303
  • ECONNECT: FW: V1.29.0, HW: V2.0
  • SKYBEAMER: FW: V1.0.1, HW: V1.0
  • LADEGERÄT 10A: Nein
  • Tuning Modell: BikeSpeed-RSc
  • Tuning aktiviert: Ja