Kurbel abziehen

Begonnen von Steffen, 27. April 2021, 13:38

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Steffen

Hallo allerseits,

es gibt hier bereits das eine oder andere dazu zu lesen - es ist für mich aber widersprüchlich was das Abziehen der Kurbel betrifft. Der eine sagt so - die Bilder sagen dann was anderes.

Wenn ich an das Kettenblatt ran will muss die Kurbel runter. Kurbel ist mit 2 Schrauben gesichert.

Eine "Abdeckschraube" und dahinter noch eine.

Meine Frage ist - wenn ich beide Schrauben auf habe - kann ich dann die Kurbel abziehen oder brauch ich noch irgend ein Abziehwerkzeug extra für die Kurbel?

Viele Grüße an euch alle  8)


Radu

Hi Steffen,

Ist ganz easy. Die Abdeckschraube löste du nur ganz bisschen damit du sie später abgedreht bekommst, falls nötig. Dann gehst du mit einem imbuss meine ein 6er in die Kurbel und drehst bis zum widerstand und darüber hinaus. Man sieht dan das sich die Kurbel vom Gelenk löst. Nach ein paar Umdrehungen hast du die Kurbel in der Hand und kannst mit der speziellen Nuss die Schraube für das kettenblatt lösen. Später schraubst du die Kurbel einfach wieder dran, sie zieht sich von selber in das Gelenk, abdeckschraube wieder drauf fertig

  • BIKE MODELL: Allmtn 5.0
  • Tuning aktiviert: Ja

Steffen

Perfekt - danke!
Mich hatte ein Bild verunsichert das hier im FOrum ist wo das beschrieben wird - da hat irgend ein Werkzeug drauf gesteckt. Konnte ich nicht zuordnen was das sollte.

Aber du hast jetzt alle Zweifel behoben ;) Merci!

Schraubär

Hallo,
super erklärt, nur noch kurze Ergänzung.
Kurbelschraube mit 8er Inbus lösen, Abdeckschraube so lassen und Kurbelschrauben nach zusammenbau mit 50Nm
anziehen.

Gruß
Matze
  • BIKE MODELL: Haibike Xduro Nduro 8.0 Flyon
  • MOTOR: FW: V1.5.137, HW: Rev 0101
  • LADEPORT: FW: V1.38.1, HW: Rev 0200
  • DISPLAY: FW: V1.84.0, GUI: v3.00, HW: Rev 11265
  • REMOTE: FW: V1.36, HW: Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW: V1.22.71, HW: Rev 0301
  • ECONNECT: FW: V1.29.0, HW: V2.0
  • LADEGERÄT 10A: Nein
  • Tuning Modell: Nö!

Marc

Frage: Mir hat es die eine Abdeckschraube zerrissen. Hat jemand einen link und ne genaue Teilenummer. Ich finde einfach nichts im Netz.
Diese hier: https://www.bike-components.de/de/Truvativ/Kurbelschraube-M15-M26-mit-Abzieher-GXP-p24553/
sah gut aus, passt aber nicht. Das Gewinde der Abziehschraube m10 ist zu groß. Wenn wohl auch nur 1mm.
Jemand einen Tipp für mich...
  • BIKE MODELL: AllMtm 8.0
  • LADEGERÄT 10A: Ja

Administrator

Servus Marc,

10 mm sollte schon passen.

Ob es die Abdeckschraube einzeln gibt kann ich dir leider auch nicht sagen.
Da müsstest Du bei einem Händler oder direkt bei Haibike anfragen.

Auf diesem Bild sieht man aber das es sich um eine 10 mm Schraube handelt:

Kurbelabdeckschraube

LG
Rene
  • BIKE MODELL: Haibike XDURO AllMtn 5.0 FLYON
  • MOTOR: FW: V1.5.137, HW: Rev 0101, BL: 1.1.0
  • LADEPORT: FW: V1.38.1, HW: Rev 0200, BL: 0.2.4
  • DISPLAY: FW: V1.84.8, GUI: v3.00, HW: Rev 11265, BL: 0.3.4
  • REMOTE: FW: V1.36, HW: Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW: V1.22.71, HW: Rev 0301, BL: 0.2.4
  • BATTERIE 2: FW: V1.22.71, HW: Rev 0301, BL: 0.2.4
  • ECONNECT: FW: V1.29.0, HW: V2.0
  • SKYBEAMER: Model: 5000, FW: V1.0.1, HW: V1.0
  • LADEGERÄT 10A: Ja
  • Tuning Modell: BikeSpeed-RS
  • Tuning aktiviert: Nein