Mantel abziehen

Begonnen von Kai1967, 05. Januar 2021, 19:00

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Kai1967

So jetzt hatte ich nach knapp 2.500 km meinen ersten Platten. Dachte der Schlauch ist ja mal ruckzuck gewechselt. Absolute Fehleinschätzung, der Mistreifen war nicht von der Felge zu bekommen (Smart Sam 27,5). So etwas habe ich noch nie zuvor erlebt. Nach geschlagenen 1 1/2 Stunden mit 2 Mann war das Ding endlich runter ohne die Felge zu beschädigen.

Kraft ist genug vorhanden, ich arbeite seit 3 1/2 Jahrzehnten als Maschinenbauer und kann schon ganz gut zupacken.

Hat hier irgendwer Ratschläge für die nächste Runde mit dem Reifen ?
  • BIKE MODELL: Haibike XDURO Adventr. 5.0
  • MOTOR: FW: V1.5.137 HW: Rev 0101
  • LADEPORT: FW: V1.38.1 HW: Rev 0200
  • REMOTE: FW: V1.36 HW: Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW: V1.20.30 HW: Rev 0301
  • LADEGERÄT 10A: Nein
  • Tuning Modell: Nein
  • Tuning aktiviert: Nein

Flynon8tor

Moin,
mit dem Maxxis Minion DHRII am Hinterrad hatte ich einmal das gleiche Problem, manche nehmen eine Schraubzwinge, um den Mantel zusammenzupressen und aus der Verankerung zu lösen. Ich hatte einen breiten Schraubendreher im Einsatz, war aber nicht wirklich glücklich damit. Die Felge muss mit einem dünnen Blech etc. geschützt werden. Damals habe ich den Schlauch klassisch mit einem Flicken geklebt. Vor kurzem trat ein schleichender Plattfuss am gleichen Schlauch auf, daraufhin habe ich Dichtmilch eingefüllt und seitdem ist Ruhe. Vielleicht hilft aber auch ein wenig Siliconspray beim Lösen von der Felge bzw. der Auftrag auf die Felge vor dem Wiederaufziehen.
Good luck
Meine Playlist mit dem Flyon Allmtn 8.0 durch den Harz bei Goslar:  https://www.youtube.com/playlist?list=PLfb4l--qoiXPcP3UUI65ly3Q1KjVSjYtl
Für die Motivation auf dem Heimtrainer, falls real nicht möglich :)
  • BIKE MODELL: Haibike XDURO AllMtn 8.0 FLYON
  • MOTOR: FW V1.5.137 - HW Rev 0101
  • LADEPORT: FW V1.38.1 - HW Rev 0200
  • DISPLAY: FW V1.84.8 GUI v3.04 - HW Rev 11265
  • REMOTE: FW V1.36 - HW Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW V1.22.71 - HW Rev 0301
  • ECONNECT: FW V1.29.0 HW V2.0
  • SKYBEAMER: Modell 300
  • LADEGERÄT 10A: Nein
  • Tuning Modell: Nein aus Überzeugung

larsweimar

Man muss den Mantel auf beidem Seiten von der Felge lösen das er schön locker in der Mitte der Felge liegt. Dann kann man den Mantel wesentlich leichter auf einer Seite über die Felge hebeln.
  • BIKE MODELL: Haibike Xduro Nduro 5.0 Flyon
  • Tuning aktiviert: Nein

Kai1967

Zitat von: larsweimar am 05. Januar 2021, 20:58Man muss den Mantel auf beidem Seiten von der Felge lösen das er schön locker in der Mitte der Felge liegt. Dann kann man den Mantel wesentlich leichter auf einer Seite über die Felge hebeln.

Es geht ja um das lösen und nicht darum den gelösten über die Felge zu ziehen
  • BIKE MODELL: Haibike XDURO Adventr. 5.0
  • MOTOR: FW: V1.5.137 HW: Rev 0101
  • LADEPORT: FW: V1.38.1 HW: Rev 0200
  • REMOTE: FW: V1.36 HW: Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW: V1.20.30 HW: Rev 0301
  • LADEGERÄT 10A: Nein
  • Tuning Modell: Nein
  • Tuning aktiviert: Nein

larsweimar

  • BIKE MODELL: Haibike Xduro Nduro 5.0 Flyon
  • Tuning aktiviert: Nein

Kai1967

Zitat von: larsweimar am 07. Januar 2021, 07:23Sag das doch. dafür gibt es spezielle Zangen. https://www.amazon.de/Cyclus-RA-CO-CYCLUS-REIFENMONTIERZANGE/dp/B005ZOZY0C/ref=as_li_ss_tl?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=Reifenzange&qid=1571820756&sr=8-8&linkCode=sl1&tag=ebico-21&linkId=e3a5108c1e0c61d34debde47c22c78c5&language=de_DE

Danke :-)
  • BIKE MODELL: Haibike XDURO Adventr. 5.0
  • MOTOR: FW: V1.5.137 HW: Rev 0101
  • LADEPORT: FW: V1.38.1 HW: Rev 0200
  • REMOTE: FW: V1.36 HW: Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW: V1.20.30 HW: Rev 0301
  • LADEGERÄT 10A: Nein
  • Tuning Modell: Nein
  • Tuning aktiviert: Nein

Apollo13

Oder hier mal schauen: https://www.youtube.com/watch?v=dJPPqsf-yhA
Gutes Erklärvideo!
S.
  • BIKE MODELL: Haibike XDURO NDURO 8.0 FLYON

Flynon8tor

23. Januar 2021, 17:55 #7 Letzte Bearbeitung: 23. Januar 2021, 17:57 von Flynon8tor
Für die nächsten Reifenwechsel habe ich jetzt ein Werkzeug, was mir ein netter Kollege geschweißt hat, eine handelsübliche Wasserpumpenzange mit Aufsatz zum Zusammendrücken des Mantels und Lösen von der Felge.
Sie dürfen in diesem Board keine Dateianhänge sehen.
Beste Grüße
Meine Playlist mit dem Flyon Allmtn 8.0 durch den Harz bei Goslar:  https://www.youtube.com/playlist?list=PLfb4l--qoiXPcP3UUI65ly3Q1KjVSjYtl
Für die Motivation auf dem Heimtrainer, falls real nicht möglich :)
  • BIKE MODELL: Haibike XDURO AllMtn 8.0 FLYON
  • MOTOR: FW V1.5.137 - HW Rev 0101
  • LADEPORT: FW V1.38.1 - HW Rev 0200
  • DISPLAY: FW V1.84.8 GUI v3.04 - HW Rev 11265
  • REMOTE: FW V1.36 - HW Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW V1.22.71 - HW Rev 0301
  • ECONNECT: FW V1.29.0 HW V2.0
  • SKYBEAMER: Modell 300
  • LADEGERÄT 10A: Nein
  • Tuning Modell: Nein aus Überzeugung

Administrator

  • BIKE MODELL: Haibike XDURO AllMtn 5.0 FLYON
  • MOTOR: FW: V1.5.137, HW: Rev 0101, BL: 1.1.0
  • LADEPORT: FW: V1.38.1, HW: Rev 0200, BL: 0.2.4
  • DISPLAY: FW: V1.84.8, GUI: v3.00, HW: Rev 11265, BL: 0.3.4
  • REMOTE: FW: V1.36, HW: Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW: V1.22.71, HW: Rev 0301, BL: 0.2.4
  • BATTERIE 2: FW: V1.22.71, HW: Rev 0301, BL: 0.2.4
  • ECONNECT: FW: V1.29.0, HW: V2.0
  • SKYBEAMER: FW: V1.0.1, HW: V1.0
  • LADEGERÄT 10A: Ja
  • Tuning Modell: BikeSpeed-RS
  • Tuning aktiviert: Nein

Radu

25. Januar 2021, 15:51 #9 Letzte Bearbeitung: 25. Januar 2021, 15:58 von Radu
Bin schreibtischtäter mit Spüli hände ;D
Damit hat es mehrmals super geklappt und sind bis jetzt nicht verbogen. Keine Kratzer in der FelgeSie dürfen in diesem Board keine Dateianhänge sehen.

Ach ja ca €5 je nachdem wo man die kauft
  • BIKE MODELL: Allmtn 5.0
  • Tuning aktiviert: Ja

Flynon8tor

Solche (ähnlichen) Teile hatte ich mit, als mich mitten auf dem Berg der Platten erwischte, aber keine Chance, den schmalen Teil zwischen Reifen und Felge zu bekommen, ich musste 9 km schieben (Berg-runter ist es auch nicht angenehmer  :o )
Beste Grüße
Meine Playlist mit dem Flyon Allmtn 8.0 durch den Harz bei Goslar:  https://www.youtube.com/playlist?list=PLfb4l--qoiXPcP3UUI65ly3Q1KjVSjYtl
Für die Motivation auf dem Heimtrainer, falls real nicht möglich :)
  • BIKE MODELL: Haibike XDURO AllMtn 8.0 FLYON
  • MOTOR: FW V1.5.137 - HW Rev 0101
  • LADEPORT: FW V1.38.1 - HW Rev 0200
  • DISPLAY: FW V1.84.8 GUI v3.04 - HW Rev 11265
  • REMOTE: FW V1.36 - HW Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW V1.22.71 - HW Rev 0301
  • ECONNECT: FW V1.29.0 HW V2.0
  • SKYBEAMER: Modell 300
  • LADEGERÄT 10A: Nein
  • Tuning Modell: Nein aus Überzeugung

Radu

Zitat von: Flynon8tor am 25. Januar 2021, 19:15Solche (ähnlichen) Teile hatte ich mit, als mich mitten auf dem Berg der Platten erwischte, aber keine Chance, den schmalen Teil zwischen Reifen und Felge zu bekommen, ich musste 9 km schieben (Berg-runter ist es auch nicht angenehmer  :o )
Beste Grüße

Wie du schon schreibst ähnlich. Die sind richtig stabil.
Bevor ich sie mir gekauft habe, habe ich mehrere und auch teure geschrottet.
Sind immer dabei da man sie ineinander stecken kann.
Ist nur ein günstiger Tipp. Würde sie auch nicht empfehlen, wenn sie mich nicht so beeindruckt hätten.
Ps habe keine Aktienanteile an pedros ;)
VG
  • BIKE MODELL: Allmtn 5.0
  • Tuning aktiviert: Ja

Flynon8tor

Gut zu wissen, bei dem Preis ist das Risiko einer Fehlinvestition überschaubar  8)
Meine Playlist mit dem Flyon Allmtn 8.0 durch den Harz bei Goslar:  https://www.youtube.com/playlist?list=PLfb4l--qoiXPcP3UUI65ly3Q1KjVSjYtl
Für die Motivation auf dem Heimtrainer, falls real nicht möglich :)
  • BIKE MODELL: Haibike XDURO AllMtn 8.0 FLYON
  • MOTOR: FW V1.5.137 - HW Rev 0101
  • LADEPORT: FW V1.38.1 - HW Rev 0200
  • DISPLAY: FW V1.84.8 GUI v3.04 - HW Rev 11265
  • REMOTE: FW V1.36 - HW Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW V1.22.71 - HW Rev 0301
  • ECONNECT: FW V1.29.0 HW V2.0
  • SKYBEAMER: Modell 300
  • LADEGERÄT 10A: Nein
  • Tuning Modell: Nein aus Überzeugung