Wechsel des Kettenblatts von 38 auf 42

Begonnen von Administrator, 15. Juli 2020, 15:06

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Administrator

15. Juli 2020, 15:06 Letzte Bearbeitung: 15. Juli 2020, 15:08 von Administrator
Hier ein paar Informationen zum Wechsel des Kettenblatts von 38 auf 42.
Sobald ich das Kettenblatt gewechselt habe werde ich das hier Schritt für Schritt beschreiben.

1. ...


Bilder im Anhang (von Jürgen zur Verfügung gestellt)
  • BIKE MODELL: Haibike XDURO AllMtn 5.0 FLYON
  • MOTOR: FW: V1.5.137, HW: Rev 0101, BL: 1.1.0
  • LADEPORT: FW: V1.38.1, HW: Rev 0200, BL: 0.2.4
  • DISPLAY: FW: V1.84.8, GUI: v3.00, HW: Rev 11265, BL: 0.3.4
  • REMOTE: FW: V1.36, HW: Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW: V1.22.71, HW: Rev 0301, BL: 0.2.4
  • BATTERIE 2: FW: V1.22.71, HW: Rev 0301, BL: 0.2.4
  • ECONNECT: FW: V1.29.0, HW: V2.0
  • SKYBEAMER: Model: 5000, FW: V1.0.1, HW: V1.0
  • LADEGERÄT 10A: Ja
  • Tuning Modell: BikeSpeed-RS
  • Tuning aktiviert: Nein

Flynon8tor

Was ist das für ein Montageständer, der das Flyon trägt? Könnte ich auch gebrauchen.
Beste Grüße
Meine Playlist mit dem Flyon Allmtn 8.0 durch den Harz bei Goslar:  https://www.youtube.com/playlist?list=PLfb4l--qoiXPcP3UUI65ly3Q1KjVSjYtl
Für die Motivation auf dem Heimtrainer, falls real nicht möglich :)
  • BIKE MODELL: Haibike XDURO AllMtn 8.0 FLYON
  • MOTOR: FW V1.5.137 - HW Rev 0101
  • LADEPORT: FW V1.38.1 - HW Rev 0200
  • DISPLAY: FW V1.84.8 GUI v3.04 - HW Rev 11265
  • REMOTE: FW V1.36 - HW Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW V1.22.71 - HW Rev 0301
  • ECONNECT: FW V1.29.0 HW V2.0
  • SKYBEAMER: Modell 300
  • LADEGERÄT 10A: Nein
  • Tuning Modell: Nein aus Überzeugung

D.Düsentrieb

Servus, wäre schön wenn ihr mal die benötigten Werkzeuge aufzählen könnt. Ich weiß zub nicht wie das Teil hier heißt
der Haibike Flyon / TQ Spezialwerkzeug Kettenblatt Abzieher ist klar, Drehmomentschlüssel, Nusskasten, etc habe ich auch. Steh bisschen auf den Schlauch  ::)
Danke euch und schönes Wochenende!

larsweimar

05. September 2020, 13:50 #3 Letzte Bearbeitung: 05. September 2020, 13:52 von larsweimar
Kurbelabzieher für Hohlachse. Der hier verwendete war wohl der falsche ;)  Den Wellendichtring hätte ich gleich mal bissle Sauber gemacht und ein Tropfen Öl schadet bestimmt auch nicht ^^damit er noch ein bisschen dicht bleibt ...
  • BIKE MODELL: Haibike Xduro Nduro 5.0 Flyon
  • Tuning aktiviert: Nein

Wernerxo

Zitat von: D.Düsentrieb am 04. September 2020, 20:12Servus, wäre schön wenn ihr mal die benötigten Werkzeuge aufzählen könnt. Ich weiß zub nicht wie das Teil hier heißt
der Haibike Flyon / TQ Spezialwerkzeug Kettenblatt Abzieher ist klar, Drehmomentschlüssel, Nusskasten, etc habe ich auch. Steh bisschen auf den Schlauch  ::)
Danke euch und schönes Wochenende!

Welchen Abzieher empfehlt Ihr für die Demontage der Kurbel?
Am liebsten wäre mir Parktool oder Pedros - >

  • BIKE MODELL: Haibike XDURO AllMtn 10.0 FLYON
  • MOTOR: FW: V1.5.137, HW: Rev 0101
  • LADEPORT: FW: V1.38.1, HW: Rev 0200
  • DISPLAY: FWV V1.81.172, GUI v2.83, HW: REV 11265
  • REMOTE: FW: V1.36, HWRev 0101
  • BATTERIE 1: FW: V1.20.30, HW. Rev 0300
  • ECONNECT: FW: V1.29.0, HW:V2.0
  • SKYBEAMER: FW: 1.0.1 HW: V1.0

Stegmaier

Hey,

bin auch schon seit längerem am Überlegen, ob ich das Ritzel vorne nicht tauschen soll.

Wollte daher mal Nachfragen, ob es einen großen Unterschied macht, von 38 auf 42 Ritzel zu gehen?

Vor allem im Vergleich, sprich im OFF Modus / mit Unterstützung.

LG Sebastian
  • BIKE MODELL: Haibike XDURO AllMtn 5.0 Flyon

ikoeki

  • BIKE MODELL: Haibike XDURO AllMtn 8.0 FLYON
  • MOTOR: FW: V1.5.137, HW: Rev 0101
  • LADEPORT: FW: V1.38.1, HW: Rev 0200
  • DISPLAY: FW: V1.84.0, GUI: v3.00, HW: Rev 11265
  • REMOTE: FW: V1.36, HW: Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW: V1.20.30, HW: Rev 0301
  • ECONNECT: FW: V1.29.0, HW: V2.0
  • LADEGERÄT 10A: Ja

Steffen

Hallo ihr spezialisten,

Auf facebook behauptet jemand das man unbedingt die gummidichtung wechseln müsste bei der speziellen kettenblattmutter.

In dieser mutter ist eine gummidichtung das stimmt. Aber das die gewechselt werden muss wenn man die mutter aufmacht bzw wieder zumacht hab ich noch nie gelesen. Hat hier auch niemand erwähnt.

Habt ihr das gemacht?

Schraubär

22. August 2021, 18:54 #8 Letzte Bearbeitung: 22. August 2021, 18:56 von Schraubär
Moin,

kannst du mit wechseln, musst du aber nicht.
Wenn der Wellendichtring noch in Ordnung ist, kannst du ihn weiter verwenden.
Schau dir einfach die Dichtlippe genau an, wenn da keine Beschädigung zu sehen ist, nimm ihn weiter.
Vor dem Einbau gut reinigen, ein wenig mit SRAM Butter einfetten und gut ist.

Gruß
Matze
  • BIKE MODELL: Haibike Xduro Nduro 8.0 Flyon
  • MOTOR: FW: V1.5.137, HW: Rev 0101
  • LADEPORT: FW: V1.38.1, HW: Rev 0200
  • DISPLAY: FW: V1.84.0, GUI: v3.00, HW: Rev 11265
  • REMOTE: FW: V1.36, HW: Rev 0101
  • BATTERIE 1: FW: V1.22.71, HW: Rev 0301
  • ECONNECT: FW: V1.29.0, HW: V2.0
  • LADEGERÄT 10A: Nein
  • Tuning Modell: Nö!